Orchidee, wenn Sie sie auf diese Weise pflanzen, wächst Ihre Pflanze gesund und kräftig, aber vor allem blüht sie schnell. Sind Sie bereit, den Trick des erfahrensten grünen Daumens zu entdecken? Sie werden sprachlos sein.

Orchidee

Haben Sie Probleme mit Ihrer Orchidee , weil sie nicht so blühen kann, wie Sie es möchten ? Ab heute wird dies für Sie kein Problem mehr sein. Mit diesem Trick wird Ihre Pflanze mit starken und kräftigen Wurzeln wachsen und Sie werden vor allem Teil einer außergewöhnlichen Show: der Geburt vieler kleiner Blumen.

Orchidee, wie man sie pflegt

Die Orchidee ist sicherlich eine der meistverkauften Pflanzen der Welt . Es kommt oft vor, dass jemand es als Glückssymbol schenkt, um ein neues Haus einzuweihen oder es einfach persönlich kauft, weil seine Farben und Blumen ein außergewöhnlicher Anblick sind.

Orchidee

Wenn es jedoch stimmt, dass die Orchidee zu den am meisten gekauften Pflanzen gehört , muss man sagen, dass sie auch zu den Pflanzen gehört, die am schwierigsten zu pflegen sind . Oftmals verwelken diese kleinen grünen Juwelen oder, noch schlimmer, sie jagen nicht nach Blumen.

Das Ausbleiben der Blüte lässt sich jedoch beheben, wenn man den betreffenden Pflanzen Liebe, Fürsorge und viel Aufmerksamkeit schenkt. Zunächst müssen Sie wissen, dass Sonneneinstrahlung nicht immer die beste Lösung für eine gesunde und gesunde Orchidee ist.

Direkte Sonneneinstrahlung führt beispielsweise dazu, dass Blüten und Blätter verbrennen und Ihre Pflanze krank wird. Der Rat der Experten lautet: Platzieren Sie Ihr Schmuckstück in einer warmen und hellen Umgebung, in der jedoch keine direkte Sonneneinstrahlung auftritt.

Seien Sie auch beim Gießen vorsichtig ! Sie müssen Ihre Orchidee nicht jeden Tag gießen, aber Sie müssen lernen, die Feuchtigkeit der Erde zu kontrollieren : Wenn sie feucht genug ist, braucht Ihre Orchidee kein weiteres Wasser.

Selbst übermäßiges Gießen kann die Pflanze krank machen und sogar zum Ausbleiben der Blüte führen . Nachdem wir Ihnen diese kleinen Einblicke gegeben haben, kommen wir nun zum Höhepunkt. Heute lüften wir das Geheimnis, damit Ihre Orchidee zu jeder Jahreszeit gesund und robust wachsen und vor allem auch schnell viele kleine Blüten jagen kann. Hier erfahren Sie, wie Sie es pflanzen sollten, um diese Ergebnisse zu erzielen.

Expertentipp: Wenn Sie sie so pflanzen, wachsen Ihre Orchideen schnell

Wenn es ein Problem gibt, über das sich viele Menschen, die eine Orchidee zu Hause haben, beschweren , dann ist es die fehlende Blüte , eine Unannehmlichkeit, die nur dadurch gelöst werden kann, dass man besonders auf die Art und Weise der Übertragung achtet .

Orchideen

In diesem Zusammenhang verraten wir Ihnen heute einen Trick , der Ihr Problem mit stumpfen und blütenlosen Orchideen für immer löst. Sie benötigen ein paar einfache Werkzeuge, um eine schnelle und außergewöhnliche Blüte Ihrer Pflanze zu gewährleisten .

Fahren wir gleich mit der Erklärung fort. Das erste, was Sie tun sollten, wenn Sie eine Orchidee bekommen, ist, sie nicht sofort zu pflanzen, sondern sie eine Woche lang an einen kühlen, trockenen Ort zu stellen, ohne sie zu gießen.

Dies ist der beste Weg, um zu verhindern, dass Bakterien und Pilze sie krank machen . Bei dieser Technik verfaulen die Wurzeln nicht , im Gegenteil. Nehmen Sie Ihre Pflanze nach diesem Zeitraum zurück und entfernen Sie die gesamte Muttererde um sie herum.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es besonders trocken oder mit matten und nicht glänzenden Blättern sehen . Es ist normal, dass nach einer Woche ohne Wasser und an einem trockenen oder feuchten Ort das folgende Ergebnis auftritt.

Anschließend schneiden Sie auch die beschädigten Wurzeln sowie die trockenen oder faltigen Blätter ab . Waschen Sie an dieser Stelle sorgfältig die Reste Ihrer Pflanze . Besorgen Sie sich etwas Kurkumapulver , ein Gewürz mit wichtigen antibakteriellen Eigenschaften.

Es ist in der Lage, Ihre Pflanze mit Vitaminen und Nährstoffen zu versorgen und so zu einer schnellen Wurzelbildung zu verhelfen. Sie müssen lediglich einen Teelöffel in eine durchsichtige Plastikflasche geben.

Anschließend 500 ml zimmerwarmes Wasser hinzufügen und alles verrühren . Filtern Sie den Inhalt mit einem Sieb und gießen Sie ihn in einen anderen durchsichtigen Plastikbehälter . Mit dieser Lösung reinigen Sie die Blätter, die, wie Sie sehen werden, wieder Farbe und Glanz annehmen.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die gesamte Wurzel der Pflanze in Kurkumawasser legen und dort mindestens 30 Minuten lang belassen , dann herausnehmen und in eine andere durchsichtige Plastikflasche füllen.

Fügen Sie 100 ml Wasser hinzu , sodass die tiefsten Wurzeln bedeckt sind. Sie werden sehen, dass Ihre Pflanzen innerhalb von 4 Wochen gesund wachsen und ihre Blätter grün und glänzend sind. Aber das schönste Schauspiel wird dieses sein: Viele Blumen werden an Ihrer Pflanze sprießen.

Noch ein kleiner Tipp für Sie: Seien Sie vorsichtig beim Gießen . Besorgen Sie sich immer eine durchsichtige Plastikflasche oder einen durchsichtigen Behälter und legen Sie Kiefernrinde hinein , damit Ihre Pflanze ihren Wachstumsprozess fortsetzen kann. Alternativ können Sie auch Ton kaufen, den Sie immer zwischen die Wurzeln geben.

Sehen Sie, wie einfach es ist, eine Orchidee zu pflegen? Manchmal muss man einfach den Ratschlägen der Erfahrensten folgen. Wir garantieren, dass Ihre schöne Pflanze auf diese Weise das ganze Jahr über blüht.

Orchideen