Wenn Sie eine Hortensienpflanze in Ihrem Garten haben, finden Sie hier einige sehr nützliche Tipps, die es Ihnen ermöglichen, gesunde und farbenfrohe Pflanzen zu haben.

Holen Sie sich bunte Hortensien

So bekommst du bunte Hortensien: Tipps für dich!

Ist Ihnen aufgefallen, dass Ihre Hortensien eine nicht sehr lebendige Farbe haben? Sie können den Schatten wieder aufnehmen, indem Sie dem Boden einen Dünger auf Kaliumbasis geben, der jedoch wenig Phosphor und wenig Stickstoff enthält.

Es ist sehr wichtig, der Pflanze Eisen und Aluminium zu geben, wenn Sie diese Substanzen nicht haben, können Sie in der Nähe der Wurzeln einen Nagel in den Boden stecken. Wenn Sie eine blaue bis blaue Farbe erhalten möchten, wählen Sie einen saureren Boden. Wenn Sie jedoch eine rosa Farbe bevorzugen, stellen Sie sicher, dass Ihr Boden alkalisch ist.

Wie bekomme ich einen alkalischen Boden?

  1. Düngen Sie mit Asche, einer ausgezeichneten alkalisierenden Substanz für den Boden. um zu verhindern, dass der Boden zu stark versauert Mischen Sie es mit Mist.
  2. Das Gießen mit kalkhaltigem Wasser ist Leitungswasser in einigen Gegenden Italiens perfekt. Fügen Sie dem Boden Kalziumkarbonat oder Kalk hinzu.

Wie man einen sauren Boden bekommt

Was tun, um einen sauren Boden zu bekommen? Essig, Zitronensaft, Coca-Cola, Orangensaft, Bier, Wein und Tomaten sind eine natürliche Methode, um den Säuregehalt des Bodens zu korrigieren und zu korrigieren. Kaffeesatz ist auch ausgezeichnet, eine alte und effektive Methode für dieses Bedürfnis.

Allgemeine Tipps zur Hortensienpflege

Wissen, wie man die richtige Vase auswählt

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihre Hortensien in einen Topf zu pflanzen, müssen Sie wissen, wie Sie den Behälter mit der für die Pflanze am besten geeigneten Größe auswählen. Wenn Ihre Pflanze klein ist, benötigen Sie einen Topf mit einem Durchmesser von 40 cm, wenn er groß ist, muss der Topf einen Durchmesser von etwa 60 cm haben.

Bei welcher Temperatur sollte die Pflanze bleiben?

Hortensien mögen kein direktes Sonnenlicht, da ihre optimale Temperatur bei etwa 18 °C liegt. , Zu viel Hitze kann Ihre Pflanze irreparabel schädigen.

In den kälteren Monaten können Sie wählen, ob Sie die Pflanze außerhalb Ihres Hauses lassen oder ins Haus bringen möchten, aber sie muss in der Nähe eines Fensters aufgestellt werden, das sich jedoch nicht in der Nähe der Heizkörper befindet.

Wie viel Wasser braucht die Hortensienpflanze?

In den wärmeren Monaten brauchen Hortensien einen Boden, der immer feucht ist und einmal täglich gegossen werden sollte. Statt in den kälteren Monaten musst du darauf achten, dass der Boden nicht austrocknet.

Achten Sie auch auf die Wassertemperatur, denn es sollte weder zu heiß noch zu kühl sein.

So halten Sie Schädlinge fern

Wurde Ihre Hortensie von Parasiten befallen? Sie können sie löschen mit:

  • Marseiller Seife mit Wasser verdünnt
  • Backpulver, ebenfalls mit etwas Wasser aufgelöst.

Wenn ein Teil der Pflanze durch Schädlinge beschädigt wurde, muss dieser Bereich beseitigt werden, um das Risiko zu vermeiden, dass der gesamte Blütenstand krank wird.

Wie oft sollte die Pflanze beschnitten werden?

Ein weiterer Tipp für Hortensien-Enthusiasten ist das Beschneiden der Pflanze, das mindestens alle 12 Monate erfolgen sollte.

Viel Spaß beim Gärtnern!