Backpulver ist ein so vielseitiges Produkt, dass es auch für die Gartenarbeit nützlich ist!
Sie wissen bereits, dass es für die Hautpflege als Peelings und Gesichtsmasken verwendet werden kann, um das Haus zu reinigen und zu desinfizieren… Und heute erfahren Sie, wie Sie es in der Pflanzenpflege einsetzen können!
Wenn Sie es richtig verwenden, vermeiden Sie chemische und schädliche Produkte, sowohl für Ihre Gesundheit als auch für die Ihres Gartens!
Neugierig? Anfangen!

Gartenarbeit und Backpulver

1. Gartenarbeit und Backpulver: Räumen Sie alte Töpfe und Gläser auf und verwenden Sie sie wieder

Dank einer tadellosen Mischung können Sie mühelos die alten Etiketten von den Gläsern entfernen, die Sie wiederverwenden möchten!
Fügen Sie einfach einen Esslöffel natives Olivenöl extra und einen Teelöffel Backpulver hinzu, rühren Sie ein wenig um, um zu mischen, und reiben Sie die Etiketten ein: Die Behälter werden makellos und vollständig entfettet!

Wenn Sie alte Gläser reinigen möchten, fügen Sie einen Esslöffel MaisstärkeBackpulver und Zitronensäure (den Saft einer halben Zitrone!) hinzu. Geben Sie die Mischung gründlich auf die Oberflächen und spülen Sie sie dann mit Wasser ab.

2. Riechen Sie die Atmosphäre

Füllen Sie ein leeres und gut gereinigtes Spray mit Wasser und fügen Sie 2 Esslöffel Backpulver hinzu, um Gegenstände oder stinkende Ecken (wie Schächte, Schubkarren, Eimer …) zu desodorieren

3. Gartenarbeit und Backpulver zum Reinigen von schmutzverschmutzter Kleidung

Bei der Gartenarbeit kommt es oft vor, dass Sie Ihre Kleidung mit Erde und Wasser verschmutzen.
Mischen Sie vor dem Waschen 1 Teelöffel Backpulver mit 2 Teelöffeln Wasser und verteilen Sie die Mischung direkt auf den Kerben. Maximal 5 Minuten ruhen lassen und wie gewohnt weitermachen!

Gartenarbeit und Backpulver

4. Beseitigen Sie Läuse oder Schimmel

Wenn Ihre Pflanzen mit Blattläusen bedeckt sind, mischen Sie einfach 1 Liter Wasser mit 2 Teelöffeln Backpulver, geben Sie die Mischung in ein Spray und verwenden Sie es direkt auf die Pflanze! Sie können die gleiche Mischung in Gegenwart von Schimmel verwenden, aber denken Sie daran, sie alle 10 Tage zu sprühen!

5. Gartenarbeit und Backpulver: Ameisen loswerden

2 einfache Zutaten, um Ameisen von Ihrem Garten fernzuhalten!
Mischen Sie einen Teelöffel Backpulver mit 2 Zucker und gießen Sie ein wenig Produkt um den Ameisenhaufen.

Gartenarbeit und Backpulver

6. Entfernen Sie einen schmerzhaften Splitter

Splitter können sehr schmerzhaft und schwer zu entfernen sein. Um weitere Schmerzen zu vermeiden, bedecken Sie die betroffene Stelle mit Backpulver, verbinden Sie es und lassen Sie es maximal 4 Stunden einwirken.

7. Gartenarbeit und Backpulver: Unkrautwachstum

Wenn die Wände Ihres Hauses oder Gartens voller Unkraut sind, bedecken Sie es mit Backpulver: Es kann sein Nachwachsen verhindern.