Für den Gemüsegarten und den Garten, zwei hervorragende und leistungsstarke Zutaten, die den von Fachleuten der Branche verwendeten Dünger ergeben.

Eierschalen und Bananen

Wie oft verwenden Sie nicht-natürliche Düngemittel für Pflanzen, die reich an Konservierungsmitteln und chemischen Wirkstoffen sind? Branchenexperten laden alle, die Pflanzen haben, dazu ein, nur natürliche Düngemittel zu verwenden. Es gibt Inhaltsstoffe des täglichen und allgemeinen Gebrauchs, die dank der Menge an Eigenschaften und Vorteilen, die sie enthalten, für Pflanzen nützlich sein können. Insbesondere zwei Zutaten können, wenn sie kombiniert werden, für jede Art von Pflanze zu etwas Kraftvollem werden .

Welche beiden Zutaten sollten als Dünger verwendet werden?

Die Natur bietet eine Reihe von Zutaten, die nicht nur als Nahrungsmittel, sondern auch zur Ernährung der Pflanzen im Garten verwendet werden sollten. Insbesondere zwei Zutaten tragen, wenn sie miteinander vermischt werden, dazu bei, dass Pflanzen stark und gesund wachsen.

Die erste Zutat ist die Eierschale, die niemals im Nassen weggeworfen werden sollte. Nur wenige Menschen wissen, dass sie eine sehr interessante Kalziumquelle darstellen, die für die Gesunderhaltung aller Pflanzenarten nützlich ist. Lassen Sie sie einfach in der Sonne trocknen und mahlen Sie sie dann, um ein Eierschalenmehl herzustellen. Sie können also allein oder in Kombination mit einer anderen Hauptzutat verwendet werden.

Eierschalendünger

Bananenschalen sollten niemals weggeworfen werden, da sie einen einzigartigen Vorrat an Mineralien wie Kalium und Magnesium enthalten, die für die Ernährung und das Wachstum von Pflanzen unerlässlich sind. Die Schalen werden bei direkter Verwendung in Dünger umgewandelt, der in kleine Stücke in die Erde gegeben oder etwa eine Stunde lang gekocht wird, bis eine nährstoffreiche Flüssigkeit entsteht.

Bananendünger

Auf der einen Seite die Eierschalen, auf der anderen die Bananenschalen : zwei Zutaten und Abfälle, die oft in die Biotonne geworfen werden. Es ist besser, sie aufzubewahren und auf intelligente Weise zusammen zu verwenden, um einen leistungsstarken Dünger für den Gemüsegarten und den Garten zu schaffen.

Kraftvoller Dünger mit diesen natürlichen Inhaltsstoffen

Um diesen natürlichen Nährstoff für Pflanzen herzustellen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Trocknen Sie die Eierschalen und mischen Sie sie, bis ein weiches Mehl entsteht.
  • Kochen Sie die Schalen der Bananen, lassen Sie sie eine Stunde und dann die ganze Nacht mazerieren.

Es werden zwei Lösungen erhalten , eine flüssige und eine pulverförmige, die aufeinander treffen müssen. Nehmen Sie das Eierschalenmehl und geben Sie es in einen Behälter. Die aus den Bananenschalen entstandene Flüssigkeit abseihen und unter Rühren in den Behälter geben, bis eine einzigartige Lösung entsteht.

Dünger für Pflanzen

Um diese Lösung noch weiter zu verbessern, fügen Sie einfach etwas Kaffeesatz hinzu: eine weitere natürliche Zutat, die oft ins Nasse geworfen wird.

Durch die drei Inhaltsstoffe ist ein Vitamin- und Mineralstoffreicher Nährstoff für alle Pflanzen entstanden. Befeuchten Sie den Boden direkt und wiederholen Sie den Vorgang jeden Monat.