Press ESC to close

Ich erkläre dir, wie du den dunklen Ring um die Toilette loswirst, ohne den Boden zu ruinieren.

Wenn wir es so betrachten, überkommt uns die Verzweiflung: Dieser dunkle Ring um die Toilette ist wirklich schrecklich, ein Schmelztiegel aus Bakterien, Kalk und Schimmel. Das Silikon, das ursprünglich durchsichtig und unsichtbar war, wurde komplett mit Schmutz bedeckt. Und es ist ekelhaft. Aber es ist einfach, Rückstände loszuwerden. Keine Sorge, mit unseren Tipps ruinieren Sie den Boden nicht.

Hier erfährst du, wie du natürliche Heilmittel für ein wirklich sauberes und desinfiziertes Badezimmer verwenden kannst!

Ich erkläre dir, wie du den dunklen Ring um die Toilette loswirst, ohne den Boden zu ruinieren.

Ich erkläre dir, wie du den dunklen Ring um die Toilette loswirst, ohne den Boden zu ruinieren.

Bevor Sie alle wirksamen Inhaltsstoffe zur Beseitigung des unansehnlichen schwarzen Rings um die Toilette auflisten, ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass Sie, egal für welches Mittel Sie sich entscheiden, es nach dem Auslegen eine gute halbe Stunde einwirken lassen müssen, damit es wirken und alle Rückstände zerstören kann, ohne den Boden zu ruinieren. Daher werden wir die Bearbeitungszeit nicht jedes Mal wiederholen, sondern wissen, dass die Vorgehensweise immer gleich ist. Dies sind die 4 Schritte, die Sie unternehmen müssen:

  1. Anwendung des Gemisches oder des einzelnen Reagenzes,
  2. 30 Minuten Wartezeit,
  3. Clutch mit weichem Schwamm,
  4. Spülung.

Eine weitere Empfehlung ist ein Muss: Reiben Sie das Silikon nicht übermäßig, da Sie es abziehen und die Dichtigkeit der Sanitärkeramik beeinträchtigen könnten.

Jetzt, wo Sie alles wissen, kommen wir zur Sache!

Abhilfe bei hartnäckigem Schmutz rund um die Toilette

Beginnen wir mit weißem Essig, einem der Kalkentferner schlechthin! Tränken Sie einfach einen Schwamm in Essig und reiben Sie ihn auf den schwarzen Kreis. Eine halbe Stunde einwirken lassen, erneut einreiben, dann abspülen. Oder du verwendest das Mikrofasertuch Make-up. Weichen Sie es in reinem Essig ein, wickeln Sie es dann um den Boden der Toilette und lassen Sie es 2 Stunden einwirken. Entfernen Sie es und spülen Sie es aus. Einfach, oder?!

Seien Sie jedoch vorsichtig, verwenden Sie es nicht auf Naturstein- oder Marmorböden, da dies diese ruinieren könnte!

Kommen wir zum Backpulver, das auch bei der Haushaltsreinigung bekannt ist. Stellen Sie eine dicke und vollmundige Paste her, gießen Sie das Wasser in ein Rinnsal und verteilen Sie es dann auf der beschädigten Stelle.

Zitronensäure ist auch ein starker Reiniger mit einer aufhellenden und Entkalken Wirkung. Mischen Sie 150 Gramm davon in einem Liter Wasser, gießen Sie die Flüssigkeit in einen Verdampfer und besprühen Sie die betroffene Stelle.

Wasserstoffperoxid bekämpft Schimmel und verhindert dessen Bildung, es sollte pur auf den Augenring angewendet werden, aber Vorsicht! Es ist dafür bekannt, dass es Farben verblassen lässt, also bringen Sie es nicht mit empfindlichen Oberflächen in Kontakt.

Wenn Sie sie alle ausprobiert haben, aber nichts funktioniert hat, müssen Sie nur noch diese Reinigungsmischung herstellen.

Erhalten:

  • Wasserstoffperoxid, 1 <>/<> Esslöffel
  • Marseille flüssig oder in Flocken aufgelöst, 2 Esslöffel Seife
  • Natron, 2 Esslöffel

Mischen Sie die Zutaten in einer kleinen Schüssel, wenn die Mischung dickflüssig ist, geben Sie sie auf den schwarzen Ring und lassen Sie sie über Nacht einwirken. Am nächsten Tag leicht reiben und alles, was bleibt, ist die Erinnerung an all den Schmutz.

Seien Sie jedoch vorsichtig, wenn der Boden empfindlich ist, fügen Sie kein Wasserstoffperoxid hinzu!