Dünger mit Hafer, ideal zum Blühen

Wie oben erwähnt, hat dieser hausgemachte natürliche Dünger praktisch eine doppelte Wirkung, nämlich die Pflanzen zu düngen und zu schützen.

Der Hauptbestandteil dieses Düngers, den Sie mit Ihren eigenen Händen herstellen können, sind Haferflocken.

Tatsächlich versorgt Hafer die Pflanzen mit Phosphor und Kalium, den wichtigsten Spurenelementen, die für die Blüte nützlich sind.

Dieses Produkt eignet sich perfekt für die kalte Jahreszeit, gerade weil es dank der Mineralien und Vitamine, die es dem Boden gibt, das Wachstum der Pflanze beschleunigen kann.

Darüber hinaus enthält Hafer Kalzium, das sich hervorragend eignet, um die Wurzeln zu stärken und sie somit fester zu machen.

Um diesen DIY-Dünger herzustellen, reichen nur 2 Zutaten aus.

Die zu verwendenden Zutaten sind wie folgt:

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 1 Tasse lauwarmes Wasser

Um herauszufinden, wie Sie diesen billigen und hausgemachten Dünger herstellen können, müssen Sie nur diese Seite weiterlesen.

Verfahren

Das erste, was Sie tun müssen, ist, die genannten Zutaten herauszuholen und in eine große Schüssel zu geben und gut zu mischen.

Wenn die Zutaten gut vermischt erscheinen, um eine gleichmäßige und klumpenfreie Mischung zu erhalten, lassen Sie alles 60 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Nach der angegebenen Zeit ist der Dünger fertig.

Um es zu verwenden, müssen Sie es nur noch einmal mischen und neu suspendieren, um zu vermeiden, dass das Mehl auf dem Boden liegen kann.

Um es richtig zu verwenden, müssen Sie nur den hergestellten Dünger in den Boden gießen.

Ein Tipp: Die beste Zeit, um es in den Boden zu gießen, ist morgens. Auf diese Weise haben die Pflanzen den ganzen Tag zur Verfügung, um alle Nährstoffe aufzunehmen, die sie benötigen.

Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass dieser natürliche Dünger etwa 2 Monate im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

Jetzt müssen Sie nur noch die Ideen gruppieren und im Handumdrehen haben Sie Ihren natürlichen Dünger hergestellt. Dank dieser Methode müssen Sie keinen einzigen Cent mehr ausgeben als erwartet und gefährden Ihre Gesundheit und die der Umwelt nicht durch den Einsatz von Chemikalien.

Probieren Sie es aus und Sie werden es nicht bereuen!

Quelle https://www.piantechepassione.it/come-fare-concime-naturale-di-avena-per-far-fiorire-le-piante/?fbclid=IwAR3GwYBfmXxMSUbC_tJvF-AKZK6Sj-6c0j7LoSV_9O6i9dLhB-tMZhEeUrk